Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Neuenburg_2015

Bauen und Wohnen36 SIEFERT-EGGEN ARCHITEKTEN GMBH NL NEUENBURG a. R. BASLER STRASSE 3 TEL. (07631) 9 37 44 80 WWW.SE-ARCHITEKTEN.COM Nachhaltige Stadtentwicklung Die Stadt Neuenburg am Rhein hat Voraussetzungen geschaffen, um im Innenbereich weitere Entwick- lungsmöglichkeiten für Wohn- raumbebauung zu bieten. Durch eine Änderung der entsprechenden Bebauungspläne und durch eine aktive Bodenpolitik hat sie dem Ziel der „Innenentwicklung vor Außen- entwicklung“ Rechnung getragen. So wurden Flächen, die im Innenbe- reich liegen und bisher unbebaut bzw. ungenutzt waren, entwickelt. Die Inan- spruchnahme von Flä- chen im Außenbereich konnte so verringert werden. Die zur Verfü- gung stehenden Bauge- biete „Am Neuenburger Weg“ im Stadtteil Griß- heim, „Malzacker-Ost“ im Stadtteil Steinen- stadt und das Baugebiet „Vogelwäldele“ in der Kernstadt sind fast voll- ständig vermarktet. Die Bebauung ist je nach Entwicklungsstand weit vorangeschritten. In der Innenstadt werden mit Unterstützung der Stadt größere Bauvorhaben privater Bauträger umgesetzt. Da- bei spielen die Aspekte Barriere- freiheit und generationenübergrei- fendes Wohnen eine wichtige Rolle. Mit den „Städtebaulichen Klima- schutzrichtlinien“ hat der Gemein- derat der Stadt Neuenburg am Rhein wesentliche Weichen für den Klimaschutz und eine nachhaltige Stadtentwicklung gestellt. Mit den Klimaschutzrichtlinien besteht die Möglichkeit, über die städtebauli- che Planung sowie über die bauleit- planerische und vertragliche Generationenübergreifendes Wohnprojekt TEL. (07631) 9374480

Übersicht